GL Berne

AKTUELLES - NEWS

 

Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu und die Aktivitäten der OG Bern sind vorbei.

 

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und Interessierten unseres Clubs eine gute, besinnliche Festzeit und bleibt gesund.

 
 

Am 25. Jan. 2022 findet unsere Jubiläums-Generalversammlung statt. Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und auf ein Wiedersehen; bitte beachtet die besonderen Auflagen betreffend COVID-19

   
 
 

NEUIGKEITEN AUS DEN VORSTANDSSITZUNGEN; Nov. 2021


Technischer Leiter & Übungsleiter
Pesche Bühlmann hat per Ende 2021 seinen Rücktritt bekanntgegeben; die letzten 2 Jahre waren recht mühsam um einen interessanten Trainingsbetrieb mit genügend Teilnehmern bieten zu können. Leider konnte kein Nachfolger gefunden und eingearbeitet werden.


Trainingsbetrieb Platzbenutzung KV Tannental
Die Anzahl Teilnehmer für das Montagabendtraining war in den letzten 2 Jahren immer kleiner, in diesem Jahr konnte mit den wöchentlichen Aufrufen nur selten mehr als 2 bis 3 Interessierte erreicht werden.
Daher stellte Pesche Bühlmann dem Vorstand den Antrag den Vertrag zur Platzbenutzung beim KV Tannental per Ende 2021 zu künden. Der Vorstand nahm den Antrag einstimmig an. Pesche Bühlmann hat in der Zwischenzeit die Kündigung dem KV Tannental schriftlich mitgeteilt. Der KV Tannental bedauert unseren Entscheid und wünscht der OG Bern für die Zukunft alles Gute.


Rücktritt aus dem Vorstand
Basti Poltermann hat per Ende Vereinsjahr 2021 seinen Rücktritt aus dem Vor-stand eingereicht; er führte das Dossier des Sekretärs und kann dieses Amt we-gen beruflicher und privater Aus-/ Überlastung nicht mehr weiter führen.
Daher suchen wir eine Person die gerne mit uns zusammenarbeiten würde, unsere Sitzungen protokolliert und die anfallenden administrativen Arbeiten machen will.
Interessierte melden sich bitte bei Anja Poltermann: polter-briard@gmx.ch

         

Vorstellung unserer OG

Zweck der Ortsgruppe Bern (OG Bern)

gemäss den Statuten des Schweizerischen Briard-Club (SBBC): "Das Anbieten von rassespezifischen Erziehungs- und Trainingskursen, organisieren resp. mithelfen von Ausstellungen, Prüfungen und anderen Anlässen, Erfahrungsaustausch bei Zucht und Ausbildung, sowie Hilfestellung und Erteilen von Ratschlägen bei der Beschaffung von Briard’s, deren Haltung und Pflege".

Die OG ist als Verein konstituiert und in seinen Angelegenheiten eine eigene Rechtspersönlichkeit mit eigenständigem Vorstand und Kassenführung, jedoch innerhalb des SBBC eine interne Institution ( Mitglied in der OG kann nur werden wer zugleich Mitglied im SBBC ist ).

     1991: Am 28. November wurde die OG (als jüngstes Mitglied des SBBC) gegründet.

     1992: Antrag der OG für die Mitgliedschaft in der IGKO (Interessensgemeinschaft Kynologischer

               Organisationen im Kanton Bern und angrenzenden Gebieten).

     1993: Aufnahme in die IGKO

ab 1994  werden regelmässig Trainings angeboten (zuerst Sand Schönbühl, im Winter Hornusserplatz Wattenwil).

ab 1999  wird am Montagabend das Gastrecht auf dem Areal des KV Tannental genossen.

Momentan (Dezember 2020) zählen wir 36 Mitglieder.

Fühlt Ihr Euch angesprochen? Wollt Ihr mit Eurem Briard bei gleichgesinnten dabeisein? Schaut doch mal unverbindlich vorbei.

Oder seid Ihr an einer Mitgliedschaft interessiert? Hier ist das  Anmeldeformular zum herunterladen.

Die General-/ Haupt-Versammlung:

Alljährlich, gegen Ende November, fand die Generalversammlung statt (bis Ende 2012).

Neu werden die GV’s Ende Januar im Folgejahr angesetzt (die 22. GV wurde am Dienstag, 28. Januar 2014 durchgeführt)